Skip links

Digitales Türentool mit 50.000 Kombinationen

DieTÜR – das Türentool
50.000 Kombinationen für die individuelle Wunschtür

GARANT erfindet mit dem digitalen Türentool „DieTÜR“ den Türenkauf neu.

Im Türentool „DieTÜR“ lassen sich online – schnell und intuitiv – Türen nach Wunschkriterien zusammenstellen. Über 50.000 Kombinationen stehen zur Auswahl. Alle Möglichkeiten von Türstil und Türtyp über Oberfläche, Glas und Beschlag sind einfach und mit schnellem Klick kombinierbar. Zukünftig können sich Kunden ganz bequem vorab informieren und spannende Produktkombinationen austesten, um diese dann live in einer Händlerausstellung detailliert beraten zu lassen.

SO FUNKTIONIERT’S:

Im ersten Schritt erfolgt die Wahl zwischen vier verschiedenen Kategorien: NORM-, STIL-, PROFIL- und DESIGN-Türen. Die weitere Individualisierung der Wunschtür folgt innerhalb der jeweiligen Kategorie für die Oberfläche, eine Tür mit oder ohne Glas sowie die Auswahl der Beschläge. 

Ein weiteres Highlight der Online-Lösung ist die Funktion „Tür in Raum darstellen“. Mit einem Klick sieht der Kunde hier seine konfigurierte Wunschtür im Umfeld von Wand und Boden und kann so überprüfen, ob seine Vorstellungen auch stimmig zur Raumsituation – TÜR, BODEN, WAND – passen. Um die beste Kombination zu finden, können Wandfarbe und Bodenbelag farblich passend zur Tür getestet werden. 

PROFESSIONELLE DETAILBERATUNG IM FACHHANDEL

Ist die Konfiguration der Wunschtüren abgeschlossen, können die gewählten Kombinationen einfach auf dem Merkzettel im Tool gespeichert oder gleich ausgedruckt werden. Das erleichtert die weitere Beratung und Detaillierung vor Ort im Fachhandel. Mit dem Aufrufen der Wunschliste wird automatisch ein QR-Code generiert, den der Händler vor Ort mit verschiedensten Visualisierungssystemen aufrufen kann. Die Wunschlisten der Kunden sind sofort sichtbar und können detailliert weiter beraten werden.

Mehr Informationen dazu gibt es hier, im Story-Intro auf GARANTDIGITAL.

Die Evolution von Beratung und Türkauf

VON KOSTENLOS BIS MASSSTAB 1:1 – VARIABLE PRÄSENTATIONSFORMEN IM FACHHANDEL

Das Türentool „DieTÜR“ ist in verschiedensten Varianten – von 0,– Euro Investment bis zur hochmodernen Visualisierungstechnologie mit Türendarstellung in 1:1 – als modernes Beratungstool im Fachhandel einsetzbar. Einzig ein Internetanschluss ist vor Ort erforderlich. Die kostenlose Cloudlösung „DieTÜR“ kann auf vorhandener Hardware wie Smartphones, Tablets oder am Computerbildschirm sofort genutzt werden. Auch ein Smart-TV oder ein Touchscreen als Standlösung oder Wandinstallation eignet sich als kostengünstige Präsentationsmöglichkeit. Und mit GARANT POE – Point of Experience bietet sich eine hochmoderne digitale Form der Türenpräsentation im Maßstab 1:1.

GARANT POE – Point of Experience:
Highlight der 1:1-Türenvisualisierung in der Ausstellung

Alle Türen in hochauflösender Darstellung und in Originalgröße auf einem 98“-Monitor in 4K.

MIT POE DIE WUNSCHTÜR IN ORIGINALGRÖSSE SEHEN

Mit GARANT POE – Point of Experience erreicht die Türenberatung im Fachhandel eine völlig neue Qualität. Selbst die hochwertigste Fachhändlerausstellung kann längst nicht mehr alle Produktkombinationen einer Tür zeigen. Genau da setzt unsere POE-Ausstellungslösung an. Mit ihr überführen wir die analoge Türenausstellung in die digitale Welt – und das im Maßstab 1:1 und in brillanter Bildqualität.

Über das Türentool „DieTÜR“ lassen sich über ein entsprechendes Bedienpult mit Flachbildschirm am POE über 50.000 Produktkombinationen aufrufen. Auf dem dahinter stehenden 98“-Monitor erfolgt die Präsentation der konfigurierten Tür dann in Originalgröße. Der POE versteht sich hier als digitaler Klon der analogen Tür. In bestechender Bildqualität und im Maßstab 1:1 werden Türen, Zargen und Beschläge auf dem digitalen Display in hochauflösender 4K-Qualität dargestellt. Die Tür ist maßstabsgetreu und kann millimetergenau per Zollstock nachgemessen werden. Dem Kunden kann so ein 100 % reales Türbild in nahezu allen Produktkombinationen aus Oberfläche, Türtyp, Glas, Sprossenrahmen und Beschlag in der Türenausstellung gezeigt werden. Hier geht es zur WORK-Demo POE.

Vor Ort am GARANT POE kann der Fachhändler auch direkt auf die Wunschliste des Endkunden eingehen. Über einen QR-Code, den der Kunde entweder auf seinem Ausdruck oder auf seinem Smartphone mit in die Ausstellung bringt, wird am POE einfach die vorher konfigurierte Wunschtür via Tablet eingelesen. So sind die Wunschkombinationen sofort in Originalgröße auf dem POE-Monitor sichtbar. Ab hier kann der Fachhändler dann detailliert weiter beraten und gegebenenfalls alternative Kombinationen und Varianten empfehlen.

Bequem zu Hause aussuchen

Wunschtür konfigurieren

QR-Code für detaillierte Beratung generieren

Die Wunschtür ist am POE-System zusätzlich in Kombination mit echten Bodenmustern erlebbar. Echte Bodenmusterplatten können in einer flächenbündigen Aufnahmemulde vor dem Bildschirm positioniert und variabel ausgetauscht werden, sodass man auch hier volle Flexibilität im Testen von TÜR und BODEN durchspielen kann. Alle Informationen zum Türentool finden Sie auf GARANT-DIGITAL.DE. Hier finden Sie auch eine digitale INFO-Broschüre für weitere Details und Ihre Ansprechpartner. Mit GARANT POE bieten wir dem Fachhandel völlig neue Möglichkeiten der Türenberatung in einer modernen Türenausstellung.

GARANT POE eröffnet neue Dimensionen im Türenkauf und ermöglicht die Darstellung und Auswahl aus der kompletten GARANT-Produktvielfalt – alles digital, in Echtzeit und in Originalgröße. Sie können es nachmessen!

„Wir freuen uns, dass wir unseren Fachhändlern diese innovative Verkaufsunterstützung bieten können. Jeder Händler hat jetzt mit dem Türentool „DieTÜR“ eine passgenaue Digitallösung für seine Ausstellung. Hiermit zünden wir die nächste Beratungsstufe für unsere Händler und machen den Türenkauf für deren Kunden zum absoluten Kauferlebnis“,

erklärt Udo Roggendorf, Head of Marketing das innovative digitale Angebot. 

Das Türentool „DieTÜR“ ist ein zentrales Element der neuen Digitalstrategie GARANTDIGITAL für Händler, Architekten, Handwerker und Endkunden.

Alle Informationen zum GARANT Türentool – DieTÜR und zum GARANT POE – Point of Experience finden Sie hier komprimiert in einem PDF:

Zur PDF
ZUR STARTSEITE

Ihre Meinung?

Return to top of page